Austin A40

Neu eingetroffen
KarosserieSedan
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand34075 km
Jahr1950
MwSt. / MargeMarge
  • Fully restored and mechanically rebuilt
  • Over € 50.000 invested
  • Very rare
  • Stunning colour combination
$
£
21.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

The A40 Devon ist so ein typisches Auto, das viele Leute schon vergessen haben. Aber wenn Sie heutzutage eines sehen, wissen Sie, dass es etwas Besonderes ist. Dank einer kleinen Gruppe treuer Enthusiasten werden diese wunderbaren Autos immer noch in gutem Zustand gehalten. Der A40 war einer der ersten Austins der Nachkriegszeit. Dieses Exemplar ist in sehr gutem Zustand und wurde kürzlich vollständig restauriert, wobei keine Kosten gescheut wurden. Insgesamt wurden mehr als 50,000 € in dieses Auto investiert. Die Arbeiten wurden auf hohem Niveau durchgeführt. Anders kann man das Ergebnis nicht als sehr gut bezeichnen.

Die Karosserie sieht sehr gut aus. Die Passungen stimmen und das Blech ist überall schön dünn. Der Lack wurde bei der Restaurierung natürlich komplett neu lackiert und ist daher in einem wunderschönen Zustand. Auch diese Arbeiten wurden sehr gut ausgeführt und tragen zum schönen Aussehen des Austin bei. Das Auto steht auf originalen Stahlfelgen mit guten Reifen in den richtigen Größen. Auch Dinge wie die Chromleisten und die Beleuchtung wurden während der Restaurierung berücksichtigt. Auch das Chassis wurde komplett entlackt und neu lackiert. Aufgrund der Body-on-Frame-Konstruktion dieses Austin wurde das Auto damals für den hohen Komfort an Bord gelobt.

Die Innenseite wurde komplett neu bezogen und sieht aus, als könnte man sie durch einen Ring ziehen. Das burgunderrote Leder der Sitze ist eine schöne Kombination mit dem braun lackierten Armaturenbrett. Die Teppiche sind ebenfalls braun und haben braune Paspeln. Das Auto hat ein spartanisches Interieur, aber alle Instrumente und Bedienelemente funktionieren so, wie sie sollten. Der Dachhimmel wurde ebenfalls erneuert und sieht gepflegt aus.

Die Technik wurde in der jüngeren Vergangenheit komplett überarbeitet. Sowohl der Motor als auch das Getriebe sind daher in einem sehr guten Zustand. Der Austin A40 Devon wird von einem 1.2-Liter-Vierzylinder-OHV-Motor angetrieben, der 40 PS bei 4,200 U/min leistet. Völlig normale Werte für die damalige Zeit. Gepaart ist der Motor mit einem Viergang-Schaltgetriebe, das nicht nur sehr präzise schaltet, sondern auch fein abgestimmt ist. Außerdem ist der Wagen rundum mit Trommelbremsen und einem vor allem auf Komfort abgestimmten Fahrwerk ausgestattet.

Kurz gesagt, nicht nur ein wunderschöner Austin A40 Devon zu sehen, sondern auch eine absolute Rarität im Hinblick auf die zeitgenössische Welt.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen