Bentley Flying Spur 4.0 V8 S

Neu eingetroffen
KarosserieSedan
TransmissionAutomatik
Kilometerstand37301 km
Jahr2018
MwSt. / MargeInkl. 21% MwSt
  • First owner car
  • Low Milage
  • As new PRICE INCLUDES VAT
$
£
135.000,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Der Superlativ von fast allem, was man sich im Automobilbereich vorstellen kann, ist a . Der Flying Spur ist die luxuriöseste, am reichsten ausgestattete und bei der Einführung des Modells die leistungsstärkste und schnellste Produktion sedan erhältlich. Die zweite Generation wurde 2013 vorgestellt, die Version, die Sie hier sehen. In neuwertigem Zustand und aus Erstbesitz: besser geht es nicht.

Der Flying Spur, den Sie hier sehen, ist der 4.0 V8 S. Der letzte Buchstabe ist eine wichtige Ergänzung, denn nicht nur Dinge wie Stoßfänger sind anders gestaltet, sondern der enorm starke 4.0 V8 leistet auch 528 PS statt der nicht allzu schlechten 500 PS des 'normalen' Flying Spur. Der V12 ist der Superlativ? Darüber gehen die Meinungen auseinander, viele Besitzer bevorzugen den V8, weil er sich deutlich moderner fährt, auch aufgrund des geringeren Gewichts. Damit ist der V8 S tatsächlich die beliebteste Version.
Dieser Flying Spur wurde am 3. Januar 2018 von PON neu geliefert und dort während seiner kurzen Lebensdauer immer gewartet. Nur 37,301 Kilometer sah der erste und einzige Besitzer dieses stylischen Bentleys unten vorbei. In einem Auto wie diesem spürt man die Kilometer nicht, mit serienmäßiger adaptiver Luftfederung und kontinuierlicher Dämpferregelung, Begriffe, die wir bei unseren angebotenen Autos nicht alltäglich verwenden.
Die Kombination von Dunkelblau über Creme ist sehr stylisch. Die dunkelblaue Sonderlackierung ist in einem komplett neuwertigen Zustand. Damit das so bleibt, hat das Auto eine ZEN-XERO-Behandlung erhalten, eine Beschichtung, die den Lack sehr gut schützt. Dadurch kann der Lack über Tage in seinem ursprünglichen Zustand gehalten werden. Die schönen 21-Zoll-Leichtmetallräder sind in einer frischen Aluminiumfarbe lackiert, die wir persönlich an einem Bentley stilvoller finden als dunkle oder zweifarbige Räder. Es verleiht dem Auto ein außergewöhnlich schickes Aussehen. Die Pirelli-Reifen sind wie neu, daher ist der Flying Spur mit Standard-Allradantrieb nicht nur sehr schnell, sondern fährt sich auch hervorragend.

Und dann das Interieur, der Teil, in dem sich der Bentley noch mehr von der Konkurrenz abhebt als mit dem Exterieur. Beim Einsteigen ist sofort klar, dass es sich um ein praktisch neues Auto handelt. Der Geruch ist immer noch identisch mit dem im Auto bei Auslieferung 2018. Das Wort Abnutzung kann einfach durchgestrichen werden, denn es gibt keinen Millimeter im Innenraum, der nicht wie neu aussieht oder sich anfühlt. Die Kombination aus Creme mit hellgrauem Leder und dunklem Holz ist unglaublich schick. Abgerundet wird es durch zahlreiche Details in mattem Aluminium. Das Glasdach sorgt für zusätzliches Licht im ohnehin alles andere als stickigen Innenraum.
Vorne ist der Bentley schon sehr gut gemacht, unter anderem mit belüfteten Sitzen, aber auch hinten will man nicht wirklich aussteigen. Von der Rückbank aus ist es tatsächlich mehr Luxus als in den meisten modernen Autos vorne, was die Wahl sehr schwierig macht, wenn es darum geht, zu fahren oder gefahren zu werden. Egal, wo Sie sitzen: Sowohl vorne als auch hinten steht eine Massagefunktion zur Verfügung.
Diese Wahl wird einfacher, wenn wir uns die Technologie ansehen. Unter der überdimensionalen Haube steckt ein großer Vierliter-V8 mit zwei Turbos. Die 528 PS bringen den Bentley über den fortschrittlichen Allradantrieb auf die Straße. Als Kraftübertragung dient ein 8-Gang-Automatikgetriebe von ZF, eines der besten Automatikgetriebe auf dem Markt. Das Automatikgetriebe schaltet im Normalbetrieb nahezu unmerklich, lässt sich auf Wunsch aber auch sehr schnell über die Schaltwippen hinter dem Lenkrad bedienen. Denn so luxuriös, leise und komfortabel der Flying Spur auch ist, es ist manchmal sehr angenehm, die 528 PS des V8 S rauszulassen.

Alles in allem ist dieser Bentley das Höchste, was 2018 zu kaufen war und auch jetzt gibt es kaum etwas, das mehr Luxus bietet als dieses 5.30 Meter lange Mastodon. Neu kostete dieses Kraftpaket 262,911 €. Dieser Flying Spur, der sich in Concours-Zustand befindet, steht jetzt zum Verkauf bei Gallery Aaldering für etwas mehr als die Hälfte (inkl. MwSt.). Lassen Sie sich von dieser besonderen Limousine überwältigen.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen