Dodge Viper GTS

Neu eingetroffen
KarosserieCoupé
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand26974 km
Jahr1997
MwSt. / MargeMarge
  • Supercharged and blueprinted engine
  • Only 26.974 kilometres from new
  • Sequential gearbox
  • Very fast
$
£
105.000,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Es sorgte für Aufsehen, als GM den auf den Markt brachte Viper. Die Zeitungen waren voll davon und auch die Automagazine konnten einfach nicht genug davon bekommen. Die Amerikaner bildeten eine geordnete Schlange, um das Auto zu bestellen. Obwohl die Europäer weniger begeistert waren, kam das Auto auch dort sehr gut an. Das Auto der ersten Generation (1991-1995) kam nur als Targa. 1996 kam die zweite Generation auf den Markt, so wie wir sie hier haben; das Dodge Viper GTS Coupé. Das auffälligste Merkmal der Viper GTS ist das Double-Bubble-Dach. Der Grund für die Double Bubble war, dass Fahrer und Beifahrer auf der Rennstrecke Platz haben, um Helme zu tragen. Die Viper ist mit einem riesigen 7.990 ccm V10 ausgestattet, der mit dieser Fahrzeuggeneration 450 PS leistet. Bis 1999 war die Dodge Viper mit Schmiedekolben ausgestattet, die für den aufzuladenden Motor sehr gut geeignet waren. Genau das passierte diesem Auto, nachdem er die 450 Ps zu dürftig fand, baute er einen Kompressor ein. Natürlich wurde der Rest des Autos entsprechend modifiziert, um mit all dieser zusätzlichen Leistung fertig zu werden. Die Karosserie ist eine Geschichte für sich. Das Auto hat noch seinen Werkslack. Ursprünglich wurde das Auto von einem deutschen Chrysler-Händler an einen echten Viper-Enthusiasten geliefert. Seinen ganzen Stolz nutzte er nur an hohen Tagen bei gutem Wetter. Der nächste Besitzer, ein Schwede, war kein geringerer Verehrer und brachte den Wagen auf spektakuläre Weise in seinen jetzigen Zustand. Die vollständig originale Karosserie ist korrekt ausgerichtet. Die Shut-Lines sind umwerfend. Die hochwertigen Schmiedefelgen sind mit Toyo Semislicks beschlagen. Bei genauerer Betrachtung der Felgen erkennen wir dahinter das Big Brake Brembo-Kit. Das Auto ist atemberaubend und originell in seiner Präsentation. Der Innenraum wurde um eine Reihe von Funktionsmerkmalen erweitert, damit Sie diese zusätzliche Leistung besser im Auge behalten können. Der Zentralkonsul hat einen Schaltknüppel zum Einlegen des sequentiellen Getriebes sowie zusätzliche Anzeigen, die beispielsweise den E85-Kraftstofftank kontrollieren. Es gibt Anzeigen, die anzeigen, in welchem ​​​​Gang Sie sich befinden, wann Sie schalten müssen, die Höhe des Motorschubs und jede Temperatur, eine Fülle von Informationen. Der Vorbesitzer hatte das Auto für lange Fahrten sowie Trackdays eingerichtet. Die Seriensitze behielt er bei, da sie beide Zwecke problemlos erfüllten. Zur Vervollständigung des Fahrerarbeitsplatzes finden wir ein sportliches Dreispeichen-Lenkrad mit Alcantara-Verkleidung, das dem Standard-Lenkrad vorgezogen wird. Dieser Arbeitsbereich muss angesichts der enormen Kraft des Autos mit gebührendem Respekt behandelt werden. Der Motor wurde mit einer speziellen Comp-Nockenwelle, speziellen Niedrigkompressionskolben, einem Roe-Kompressor und einem Kohlekrümmer komplett neu aufgebaut. Der Motor wurde dann an ein sequentielles Sellholm-Getriebe angebaut und mit einer anderen Aufhängung versehen, nicht zu vergessen das Brembo Big Brake-Set.
Lassen Sie uns klar sein, dies ist kein Auto für den Anfänger. Die Viper ist bekannt dafür, zuzuschlagen, wenn man es am wenigsten erwartet, und diese hier ist sogar noch bösartiger. Der Vorbesitzer hat den Wagen jedoch so abgestimmt, dass seine Kraft gleichmäßig entfaltet wird, die Achsvermessung recht neutral lässt einen möglichst großen Spielraum zu, bevor der Wagen an seine Grenzen stößt. Mechanisch ist das perfekt gewartete Auto bei bester Gesundheit. Der Motor ist auf die Verwendung von E85-Benzin eingestellt, und es wird Sie nicht überraschen, dass die Viper ein durstiges Biest ist, wenn Sie nach Leistung streben. Das Auto wird mit seiner originalen Automappe geliefert. Das, meine Freunde, ist eine außergewöhnlich seriöse Dodge Viper. Auf höchstem Niveau umgebaut, bietet er jedem, der das Auto nach seinen Vorzügen beurteilen kann, und der Zeit, die er braucht, viele herausfordernde Jahre. Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen