Ferrari 208 GT/4

KarosserieCoupé
ÜbertragungManuelles Aufmaß
Kilometerstand26307 km
Baujahr1976
MwSt. / Marge
$
£
49.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Unser Der 208 GT/4Dino verließ 1976 das Werk. Die Zulassung erfolgte am 26. März 1976. Marcello Gandini ist der Top-Designer, der Anfang der 308er Jahre für das Bertone-Studio die Entwürfe für den Dino 208 und 70 unterschrieben hat.

Der Dino 208 GT4 war eigentlich ein Dino 308 GT4, den wir so gut kennen, aber wegen der himmelhohen italienischen Steuern für durstige V8 in den 70er Jahren entschied sich Ferrari, einen V8 mit einem Motorvolumen von unter 2 Litern einzuführen. Daraus entstand der Dino 208 GT4. Damit ist Ferrari offiziell der Hersteller des kleinsten V8, der jemals in ein Serienauto eingebaut wurde. Die V-förmig angeordneten 8 Zylinder rumpeln alle in bekannter Weise. Herrlich und so wie es sein soll! Die 208-Nummerierung steht in direktem Zusammenhang mit dem 2.0-Liter-V8-Mittelmotor, gut für eine Spitze von 220 km/h.

Der Dino 208 GT4 war in vielerlei Hinsicht ein Wegbereiter für Ferrari, da er der erste Ferrari war, der mit einem Mittelmotor-V8 gebaut wurde, ein Design, das für die nächsten Jahrzehnte weiterhin dominieren sollte. Es war auch die erste von Studio Bertone entworfene Produktion, Ferrari. Pininfarina war ziemlich verärgert über die Entscheidung, seinem Stadtrivalen Bertone grünes Licht für das Design zu geben, wenn man bedenkt, was sie in der Vergangenheit für Ferrari getan hatten. Das kantige Styling war völlig anders als sein modellierter 2-Sitzer-Bruder, der Dino 246 GT und ziemlich beständigroversiel damals. Der Fahrer kann die Straße nur vom Cockpit aus sehen. Enzo Ferrari war maßgeblich am Design beteiligt und ließ sich sogar ein Mock-Up anfertigen, um verschiedene Lenkrad-, Pedal- und Cockpitpositionen auszuprobieren. Auf 840 Autos wurden gebaut. Viel weniger in Ferrari-Rot.

Die Spitzenleistung von 170 PS (125 kW) kam bei 7,700 U/min, mit einer Spitzenleistung von 220 km/h. Kleinere Weber 34 DCNF-Vergaser, eine geringere Achsübersetzung und dünnere Reifen vervollständigten die technischen Änderungen für den Dino 208 GT4. Chrom-Highlights statt schwarzer und das Fehlen von Nebelscheinwerfern waren äußere Kennzeichen der GT4´s mit kleineren Motoren. Im Inneren hat der 208 GT4 ein schwarzes anstelle eines silberfarbenen Armaturenbretts.

Unser Ferrari 208 GT/4Dino hat ein schönes Farbschema mit einem roten Äußeren und einem hellbraunen Lederinterieur. Der Motor läuft schön und ruhig und die Gangwechsel sind exquisit. Die geradlinige Karosserie ist rostfrei und jede Ausrichtung der Verkleidung ist so, wie sie sein soll. Die Gewichtsverteilung, der Sound und das Preisniveau summieren sich dazu, dass Sie um die Erfüllung eines Ihrer liebgewonnenen Wünsche nicht herumkommen werden! DIESES FAHRZEUG IST IN UNSEREM LAGER, BESICHTIGUNG NUR NACH VEREINBARUNG.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…