Ford Mustang Fastback 289

KarosserieCoupé
TransmissionHandschalter
Kilometerstand25682 km
Jahr1966
MwSt. / MargeMarge
  • Pony-interior
  • Rally-Pac
  • 5-speed Tremec-gearbox
  • Wilwood-brakesystem
  • Full-length console.
69.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Die erste Generation Der Mustang Fastback ist eine wahre Ikone. Nur wenige Autos fesseln die Fantasie so sehr FordDas Muscle-Car tut es. Nicht nur bei amerikanischen Autoliebhabern, sondern auch bei allen Oldtimer-Enthusiasten stößt der Mustang generell auf große Anziehungskraft.

Der Fastback ist die am meisten geschätzte Karosserievariante der Serie, wobei die Version des ersten Jahres besonders beliebt ist. Betrachtet man das Debüt des Modells im Jahr 1965, können wir schließen, dass es sich bei diesem 66er-Modell um ein frühes Beispiel handelt. Seine atemberaubenden Linien, der geschätzte 289-Kubikzoll-Motor und die wunderschöne Farbkombination machen diesen besonderen Mustang zu einem Volltreffer für Mustang-Enthusiasten. Darüber hinaus ist dieses Fastback mit einigen durchaus wünschenswerten Extras ausgestattet.

Beginnen wir mit der Beschreibung des Äußeren des Mustang, lackiert in der erfrischenden Farbe Tahoe Türkis. Es ist keine sehr häufige Farbe, aber sie passt perfekt zum Charakter des Mustang. Dies war auch die Lackierung, die das Auto trug, als es 1966 an den Händler in Los Angeles ausgeliefert wurde. Dieser schöne Fastback wurde neu lackiert, und dies wurde offensichtlich mit großem Fachwissen durchgeführt. Die Farbe ist glatt, tief glänzend und hat einen satten Farbton. Die Platten sind alle sehr gut ausgerichtet und passen, so dass gleichmäßige Abstände zwischen den Teilen entstehen. Die Chromarbeiten sind nahezu makellos, ebenso wie alle Details wie Beleuchtung und Gummiteile. Der Mustang sitzt auf atemberaubenden American Racing-Felgen, die unter amerikanischen Autoliebhabern fast genauso legendär sind wie das Auto selbst.

Der Innenraum des Fastback ist ebenso schön. Auch hier zieren die Originalfarben „Aqua und Weiß“ das teilweise originale und in hervorragendem Zustand befindliche Pony-Interieur. Die Polster, Bodenteppiche, Türverkleidungen und das Armaturenbrett sind alle in einem unglaublich gepflegten Zustand. Bemerkenswert für Mustang-Kenner sind die beiden zusätzlichen Anzeigen, die seitlich an der Lenksäule sichtbar sind. Die Zeituhr und der Drehzahlmesser waren Teil des beliebten Rally-Pac, wie das Paket offiziell hieß. Sie machen diesen Mustang zu einem außergewöhnlich attraktiven Auto. In der durchgehenden Konsole ist der Schalthebel des 5-Gang-Tremec-Getriebes untergebracht, ein sehr geschätztes Accessoire.

Unter der Haube wird der Mustang von dem leistungsstarken 289-Kubikzoll-V8-Motor angetrieben, der 200 PS leistet, in diesem Fall in der Zweizylinder-Konfiguration. 200 PS klingen vielleicht nicht nach einer explosiven Leistung, aber der Mustang hinterlässt nie das Gefühl, unterfordert zu sein. Der V8 liefert ein kräftiges Drehmoment und die Leistung ist mehr als ausreichend, um Ihnen einen kräftigen Schub nach hinten zu geben. Wichtiger als die PS-Zahl ist der enorme Charakter, den ein Mustang mit sich bringt. Fahren, Lenken und Beschleunigen machen damit Spaß Ford, dank seiner guten Federung, angenehmen Lenkeigenschaften und nicht zuletzt dem Blubbern des V8. Wenn Sie auf das große Mittelpedal treten, werden Sie feststellen, dass auch die Bremsleistung mehr als ausreichend ist.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Mustang in einer äußerst begehrten Konfiguration geliefert wird und sich in einem wunderschön restaurierten Zustand befindet, ohne „überrestauriert“ zu sein. Es ist ein erstklassiges Auto, das viel Freude bereiten wird, sowohl beim Bewundern seines Aussehens als auch ganz sicher beim Fahrerlebnis.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen