Heinkel Trojan 604

Neu eingetroffen
KarosserieCoupé
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand3135 km
Jahr1963
MwSt. / MargeMarge
  • Great condition
  • Very rare micocar
$
£
27.500,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kleinstwagen waren unmittelbar nach dem Krieg sehr beliebt, da es zu wenige Materialien gab, um Autos normaler Größe zu bauen. Das wurde gelöst, indem man Autos herstellte, die den Transport ermöglichen konnten, aber nicht den Transport einer ganzen Familie. Damals saß der Fahrer oft allein im Auto, sodass die geringe Größe kein Problem darstellte. In den 1950er Jahren erlebte das Microcar aufgrund der Suez-Krise ein wahres Revival. Das Trojan 604 Microcar ist ein direktes Produkt dieser Krise. Dieses Exemplar wurde 1963 in den Niederlanden neu geliefert und in der Vergangenheit vollständig restauriert.

Die Karosserie ist in gutem Zustand und sieht ordentlich gepflegt aus. Das Blech ist schön dünn und passt überall sauber. Der Wagen wurde bei der Restaurierung komplett in seiner Originalfarbe neu lackiert. Der Lack sieht immer noch gepflegt aus und das Auto hat ein schönes Aussehen. Der Heinkel-Trojaner hat nur eine Tür und ist an der Vorderseite montiert. Das Lenkrad lässt sich zur Seite schwenken und so können Sie in dem überraschend geräumigen Innenraum Platz nehmen.

Die Innenausstattung wirkt gepflegt und wurde bei der Restaurierung komplett neu bezogen. Die Sitze sind mit wunderschönen Rautenpolstern bezogen und das Bakelit-Lenkrad ist ebenfalls in sehr gutem Zustand. Die Teppiche wurden seinerzeit ordentlich verlegt und befinden sich noch immer in einem gepflegten Zustand.

Die Technik des Trojaners wurde bei der Restaurierung komplett überarbeitet. Der Motor ist 200 cc und leistet 10 PS. Der Motor ist mit einem Viergang-Schaltgetriebe gekoppelt. Obwohl diese Werte sehr bescheiden erscheinen, beträgt das Leergewicht des Trojaners nur 290 Kilo. Die Höchstgeschwindigkeit liegt damit bei durchaus akzeptablen 90 Stundenkilometern. Das ist das Schöne an diesen Microcars, sie brauchen nicht viel für ansprechende Fahrleistungen, weil sie kaum Gewicht tragen müssen.

Die Dokumentation mit dem Auto ist wunderschön gemacht. Das alte niederländische Zulassungszertifikat ist mit dem Auto vorhanden, ebenso wie Rechnungen für die Restaurierung und ein Handbuch. Kurz gesagt, ein sehr seltener und schöner Henkel-Trojaner in gutem Zustand.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…