Jaguar E-type Series 1 3.8 Roadster

Neu eingetroffen
KarosserieKabriolett
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand79759 km
Jahr1964
MwSt. / MargeMarge
  • Much loved first series
  • Restored and overhauled
  • Fantastic driver
$
£
149.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Die E-Type, ein natürlicher Klassiker. Elegant und sportlich kombiniert mit jeder Menge Klasse. Im Großen und Ganzen hat die Serie 1 des Sportwagens von 1961 die größte Anziehungskraft. Es ist die Version, wie sie sich Malcolm Sayer vorgestellt hat. Kleine Rücklichter über der Stoßstange. Ab Serie II wurden die Scheinwerfer abgesenkt und nach amerikanischem Recht verschwanden die schönen Scheinwerferabdeckungen aus Glas, die dem Auto sein glattes Aussehen verliehen. So ist es nicht ganz zufällig, dass dieser frühe OTS der Serie 1, nachdem er am 23. Februar 1963 vom Band gelaufen war, seinen Weg zu seinem ersten Kunden fand, als er von geliefert wurde Jaguar Autos in New York nur eine Woche später.

Dies ist ein 3.8-Liter-E-Type, also unter der Motorhaube ein sehr mächtiger Sechszylinder mit 3.8 Litern und dreifachen SU-Vergasern. Eine Leistung von 265 PS ergibt eine Höchstgeschwindigkeit von sehr respektablen 241 km/h. Noch bemerkenswerter ist die Geschmeidigkeit, mit der sich der Motor abgibt. Vor allem mit offenem Verdeck eine Freude zu reisen. Der Sound, der Wind und die Beschleunigung: Augen und Ohren streicheln und Gänsehaut, sobald man den rechten Fuß aufsetzt. Seine ganze Kraft wird von einem manuellen 4-Gang-Getriebe auf die Hinterräder übertragen, herrlich!

Die feine rote Lackierung ist einer älteren Restaurierung zu verdanken. Amerikanische Gefilde sorgten für praktisch rostfreie Karosserien. Trotzdem wurde das Auto den gründlichsten Restaurierungen unterzogen, einschließlich einer vollständigen mechanischen Überholung von Motor, Getriebe, Bremsen und Aufhängung. Als Ergebnis fährt dieser Jag einen Leckerbissen. Obwohl wir empfehlen, dieses Auto in seinem aktuellen hervorragenden Zustand zu halten, ist es unserer Meinung nach noch wichtiger, jeden Moment hinter dem Lenkrad zu genießen.

Die schwarz gepolsterte Innenausstattung ist in einem sehr gesunden Zustand. Die vielen Anzeigen und Schaltgeräte funktionieren alle wie vorgesehen. Lediglich das etwas moderne Autoradio ist fehl am Platz, aber das lässt sich leicht beheben.

Wie so oft bei Oldtimern dieser Klasse wird er seit der Restaurierung mit gebührendem Respekt behandelt. Dieser E-Type wurde definitiv benutzt, was, wie Sie sicher zu schätzen wissen, eine positive Sache ist. All dies läuft darauf hinaus, dass der glückliche neue Besitzer nur den Schlüssel umdrehen muss, um dieses englische Kraftwerk zu entfesseln, bevor er glücklich losfährt!

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…