Porsche 911E

Neu eingetroffen
KarosserieCoupé
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand472 km
Jahr1972
MwSt. / MargeMarge
  • Matching numbers
  • ölklappe
  • Porsche certificate
  • Fully restored and mechanically rebuilt
$
£
139.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Früher war alles besser, oder? Ok vielleicht nicht alles aber die Farbpalette an dann sicher. Dies ist ein 1971er Porsche 911E, aber wie der Kenner aufgrund seiner sogenannten „Ölklappe“ bereits einen aus der 1972er-Edition bemerkt hätte. Dieses Auto kommt im zeitlos schönen „Blut Orange“. Das Auto ist makellos aufgrund seiner kürzlich durchgeführten vollständigen Restaurierung von Schrauben und Muttern. Es hat nicht nur seine originale Farbgebung, sondern verfügt auch über seinen originalen Motor. Das Ergebnis der von Experten in Belgien durchgeführten Restaurierungsarbeiten ist unvergleichlich. Jede Komponente wurde behandelt, und wir meinen buchstäblich alles wurde inspiziert, in den meisten Fällen ersetzt. Alle äußeren Gummis, das Scheinwerferglas und die Blinker, jede noch so kleine Zierleiste wurde ersetzt und die Fuchs-Felgen wurden wieder aufgearbeitet, um ihr schönes ursprüngliches Finish zu erhalten. Alle Arbeiten wurden mit akribischer Präzision und einem scharfen Blick auf das ursprüngliche Konzept durchgeführt. Übrigens können wir den Amerikanern danken, dass die Ölklappe nur ein Jahr lang verfügbar war. Es scheint, dass sie oft den Öldeckel mit dem Kraftstofftankdeckel verwechselt haben. Porsche entschloss sich daher, ab 911 beim 1973 auf diese zusätzliche Deckelform zu verzichten. Der Grund für den Öldeckel lag in erster Linie darin, dass Porsche die Straßenlage im positiven Sinne beeinflussen wollte. Durch den Einbau des Öltanks in den Radstand wurden 9 kg von hinter den Hinterrädern nach vorne verschoben. Es sollte von 1973 bis zum Einzug der Generation 964 dauern, bis der 911 einen Öltank im Radstand hatte.

Die Karosserie ist schnurgerade. Das schöne dünne Paneel ist korrekt ausgerichtet. Die Stoßfänger fluchten wunderbar und das Blinkergehäuse sieht einfach toll aus. Das Auto wurde während der Restaurierung in seiner Originalfarbe neu lackiert und sieht neuwertig aus. Das Auto hat die oben erwähnten Fuchs-Felgen in guter Qualität und Reifen in der richtigen Größe. Der neue Auspuff ist für einen enormen Soundeffekt verantwortlich. Alle Gummifensterleisten, Gummiaufhängungsbuchsen und Türgriffe sind neu. Es wird Ihnen schwer fallen, etwas zu entdecken, das nicht gesehen wurde. Unter diesem Porsche ist makellos. Die Bodenplatte ist farbcodiert und sieht makellos aus. Während wir unter das Auto schauen, können wir auch ein neues Lenkgehäuse und alle Aufhängungselemente entdecken. Dieses Auto war noch nie im Regen unterwegs und das sieht man daran, dass das Auto immer noch brandneu aussieht.

Die Innenausstattung wurde mit schwarzen Teppichen und schwarzen Ledersitzbezügen komplett neu bezogen. Die Teppiche haben saubere Kanten und wurden sehr gut angepasst. Auch die Innenverkleidung und die Türverkleidungen sind neu. Das Innere dieses 911 sieht makellos aus und ist es tatsächlich. Die Sitze wurden wieder aufgefüllt und geborgen, so dass wir sehr bequeme Plätze zum Parken hinter uns hatten. Am Steuer eines 911 zu sitzen, erklärt sofort, warum dieses Auto so ein absoluter Favorit ist und seit 1964 ist. Die Ergonomie, die Sicht, die Alltagstauglichkeit und schließlich dieser leckere Motor!

Was für eine Schönheit von einem Motor es in der Tat ist. Der Boxer-Sechszylinder läuft ein Hochgenuss und ist sehr mächtig. Der Motor entwickelt 165 PS, die an ein 5-Gang-Schaltgetriebe angeschlossen sind. Die Übersetzungen sind super und der Gangwechsel geht durch alle neuen Komponenten leichtgängig von der Hand. Motor und Getriebe wurden bis auf die letzte Schraube zerlegt und mit äußerster Sorgfalt wieder zusammengebaut. Das Ergebnis ist eine großartig aussehende Maschine, die die Ware produziert. Das niedrige Leergewicht von nur 1,100 kg könnte seinen Teil dazu beitragen, aber sicherlich tragen auch der gut abgestimmte, gesunde Motor und das Getriebe einen großen Teil dazu bei. Der Motor bleibt unter allen Umständen laufruhig und kraftvoll. In der heutigen Welt, in der ein Golf GTI über 230 Ps packen kann, mögen 165 Ps dürftig erscheinen, aber dann würde man das Verhältnis von Gewicht zu Leistung vergessen. Dieses Leichtfüßigkeitsgefühl, die Fähigkeit, mit Gas zu lenken, diese schön platzierten Pedale, die Rückmeldung durch das Lenkrad, das präzise Ansprechen der Bremsen, das finden Sie nur in einem Porsche 911.

Alle Arbeiten wurden ordnungsgemäß mit Rechnungen dokumentiert. Der Papierkram unterstützt unsere Behauptung der äußerst gründlichen Restaurierung. Dieses Auto wurde von Kopf bis Fuß und von unten nach oben in die Hand genommen und hinterlässt uns ein Auto in hervorragendem Zustand. Kurz gesagt, dies ist eine atemberaubende und seltene „Ölklappe“, nummerngleicher Porsche 1971E von 911 mit einem auffälligen Finish in hervorragendem Zustand.

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…