Porsche 964 Cabriolet OFFICIAL POLICE / POLITIE / POLIZEI

Verkauft
KarosserieKabriolett
TransmissionHandschalter
Kilometerstand161250 km
Jahr1993
MwSt. / MargeMarge
  • Perfect 911
  • With all attributes
  • Unique
$
£
Price on request

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Jede Geschichte, die unseren beworbenen Autos beigefügt ist, wird viele tausend Mal gelesen. Wir können daher davon ausgehen, dass es unter den Lesern dieses Textes Menschen gibt, die in den 90er Jahren in Holland von genau diesem „Korps Rijkspolitie“ (Staatspolizei) angehalten wurden. 911. Dieser 964 wurde 1993 von der niederländischen Polizei in Dienst gestellt und hat im ersten Jahr nicht weniger als 103,000 km zurückgelegt. Damals war man geneigt, ein bisschen über das Limit zu fahren, um von diesem Porsche auf die Seite gezogen zu werden.

Porsche und die Rijkspolitie gehen auf das Jahr 1962 zurück. Es war der Ausgangspunkt für die Zusammenarbeit, die es diesen Herren ermöglichte, in ihren atemberaubenden 356 über die niederländischen Autobahnen zu rasen. Es war eine Zeit, in der sich die Zahl der Verkehrstoten zu häufen begann, was die Einrichtung einer Spezialeinheit erforderlich machte. Die Porsches waren ein Hit und verschiedene Modelle gingen durch ihre Hände. Zuerst gab es den 356, dann den 912, den die Herren für zu langsam hielten. Der 912 wurde daher gegen die 911er ausgetauscht. Die ersten Modelle wurden Mitte der sechziger Jahre in Betrieb genommen und etwa dreißig Jahre lang fortgesetzt, bis 1996 ihre Zusammenarbeit endete.

Der 911, den Sie hier sehen, ist ein 1993er Cabrio, aus dem Umstellungsjahr Targa zum Cabrio. Es wurden weniger Cabrios geliefert als die Targagehörte zur Standardausrüstung der Polizei. Das macht dieses 911 Cabrio in vielerlei Hinsicht zu etwas ganz Besonderem.

Wie bereits erwähnt, hat dieser 911 in seinem ersten Dienstjahr über 100,000 km zurückgelegt. Wir müssen sagen, wir haben noch nie ein Porsche Serviceheft mit so vielen Stempeln vom Porsche-Händler in einem Jahr gesehen. Wenn es bis zum Anschlag manisch gewartete Porsche gab, dann war es der Fuhrpark der Jungs in Blau. In den folgenden Jahren des 911er-Daseins wurde es laut Scheckheft-Kilometerstand ruhiger. Genau genommen wurde der Carrera 1998 ab 2 deutlich weniger genutzt und ab 2009 nur noch wenige Male im Einsatz. Die Wartung wurde dennoch penibel durchgeführt.
Es wird Sie nicht überraschen, dass sich dieser 60,000 mit den zusätzlichen 911 km und seinem Wartungsprotokoll in einem Concours-Zustand befindet. Besser noch, das Auto konnte als fast neu angesehen werden, da der Motor 1995 komplett zerlegt und bei 115,937 km vom Service-Händler überholt wurde. Nicht dass der Motor verbraucht wäre, im Gegenteil. Sie hielten das Auto einfach in makellosem Zustand.

Die visuellen Komponenten des Interieurs und des Exterieurs sind in beeindruckender Form. Die Lackierung und Aufkleber sind neuwertig und alle typischen Polizeiattribute sind vorhanden. Die Rundumleuchte im A-Stil, die blauen Nebelscheinwerfer, das gefürchtete „STOP POLITIE“-Schild an der Rücklichtkonfiguration: Alles ist noch an seinem Platz und hat eine offizielle Zulassung für den Einsatz bei besonderen Veranstaltungen und Straßenfahrten. Blaulicht und Sirene dürfen Sie dann zwar nicht benutzen, aber welcher Polizist in seinem Mercedes-Benz B-Klasse oder Audi hält Sie schon in Ihrem Porsche an?

Auch der Innenraum ist noch voll beladen inklusive der originalen Kommunikationsapparate. Diese Polizisten kümmerten sich sehr um ihr Material und hinterließen das Innere derzeit in einem Top-Zustand.

Dieses Auto wird inklusive seiner originalen Bedienungsanleitung und Serviceheft, Rechnungen, zahlreichen Ausnahmegenehmigungen, den notwendigen originalen Police-Aufklebern aus der Zeit und zu allem Überfluss einer originalen Police-Jacke in Größe XL geliefert. Um ehrlich zu sein, auch wenn es nicht Ihre Größe ist, Sie werden zweifellos von der Herkunft dieses Autos begeistert sein, das Auto selbst ist für uns eine Einheitsgröße!

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…