Porsche 993 3.6 Carrera 2

Verkauft
KarosserieCoupé
TransmissionAutomatik
Kilometerstand98649 km
Jahr1998
MwSt. / MargeMarge
  • Fantastic colour combination
  • European 911
$
£
Price on request

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Es ist 1993, als präsentiert auf der IAA in Frankfurt den neuen 911, intern als 993 bezeichnet. Erstmals wurden große Änderungen an der Karosserie vorgenommen, die Scheinwerfer liegen flacher und stärker in das Design integriert. Auch das Heck ist runder und glatter. Was die Welt noch nicht weiß: Diese Baureihe wird als letzter luftgekühlter Elfer in die Bücher eingehen. Damit ist sie nicht nur einer der schönsten Elfer, sondern auch das letzte Kapitel einer Ikone.

Der 993 ist gegenüber dem 964 in jeder Hinsicht ein deutlicher Fortschritt. Optisch moderner und mit neuem Leichtmetall-Hilfsrahmen und neuer Hinterradaufhängung fährt er sich sportlicher und zugleich sicherer denn je. Der Innenraum bekommt glücklicherweise nur marginale Neuerungen. Die charakteristischen fünf großen Meter bleiben also auf klassische Weise erhalten. Der Motor ist eine Weiterentwicklung des 3.6, der bereits im Vorgänger zu finden war. Anfangs leistet der 911 Carrera 272 PS, später dank VarioRam sogar 285 PS.
Wie beim Vorgänger kann man sich für eine manuelle Variante oder das mittlerweile bekannte Tiptronic-Getriebe entscheiden. Ein Automatikgetriebe, das auch manuell mit Sensortasten (oder dem Schalthebel) bedient werden kann.

Diese Version bieten wir jetzt auch in Brummen an. Neu ausgeliefert in Stuttgart im beliebten silbergrauen Arctic Silber. Wenn Sie denken: „Ich hätte lieber etwas mehr Farbe!“ dann müssen Sie nicht gehen, sobald Sie die Tür öffnen, werden Sie verstehen, warum wir das sagen. Der erste Besitzer entschied sich für „Silber über Grün“, was eine großartige Kombination ergibt. Die silbergraue Lackierung sieht schon sehr hell aus, aber in Kombination mit der schönen grünen Lederausstattung ergibt dies ein Auto, das die Fantasie anregt. Denken Sie nicht, dass nur die Sitze und Türverkleidungen grün sind, wie es bei vielen anderen Autos der Fall ist: Das lederbezogene Armaturenbrett, der Dachhimmel, der Teppich, das Lenkrad und alles, was Sie sehen, ist grün.
Dieses Auto wurde 1998 neu geliefert und ist somit ein spätes Exemplar. In jenem Jahr klopfte der Nachfolger, der flüssigkeitsgekühlte 996, an die Tür und der Erstbesitzer dachte wohl: „Lass mich noch einmal einen echten 911 bestellen, genau so, wie ich ihn haben möchte.“
Das Auto ist gepflegt, das sieht man an allem. Die Aufkleber im Heft und unter dem Kofferraumdeckel sind vorhanden, ebenso die Stempel in den Heften. Der Carrera hat einen tollen Lack, mit ca. 90% noch der Erste. Also keine lästige Schadenshistorie, wie wir sie bei dieser Art von Autos leider zu oft sehen.

Die Optionsliste ist umfangreich und wir freuen uns, sie mit Ihnen zu teilen:
– 139: Sitzheizung links
– 340: Sitzheizung rechts
– 425: Heckscheibenwischer
– 432: Tiptronic-Tasten für Lenkrad
– 8-fach elektrische Sitze
– 573: Klimaanlage
– 601: Litronic (Xenon)-Scheinwerfer
– 659: Bordcomputer
– 686: Becker Porsche CDR-21 CD-Radio
– 939: Plissee-Lederrücksitze
– 982: Vordersitze aus plissiertem Leder
– XMA: Dachhimmel in Leder
– XN9: Leder-Sonnenblende, Make-up-Spiegel beleuchtet
– X19: Lederbezogene Instrumententafel, Farbe nach Muster
– X26: Lederbezogenes Lenkrad-Airbagmodul

Einmal hinter dem Steuer, macht es den ganzen Weg Spaß. Nicht nur die Ausführung ist schön, auch der Zustand verdient die gleiche Bezeichnung. Die geringe Laufleistung von 98,649 km schlägt sich in einem tadellosen Innenraum nieder. Das Leder ist in einem großartigen Zustand, alle Bedienelemente sehen nicht nur gut aus, sie fühlen sich auch so an, wie sie es für ein Auto mit geringer Laufleistung sein sollten.
Die Tiptronic ist ein Automatikgetriebe, das auch manuell über ein „+“ und „–“ am Schalthebel bedient werden kann. Anfangs von Puristen wenig geschätzt, werden diese Autos nun von Enthusiasten gekauft, die vor allem den Spaß am 911 erleben wollen und denen die letzten Zehntel beim Sprint auf 100 km/h weniger wichtig sind, siegt die Tiptronic mit Bravour schreitet zur Popularität.
Natürlich reagiert die Tiptronic schnell auf Anweisungen des Fahrers und der 3.6-Liter-Sechszylinder-Boxer fühlt sich wach. Mit der kräftigen Ladung Kraft drückt der Hintern des 993 auf das Gaspedal, um zu sehen, wie die Nase in Richtung Horizont schießt. Die Technik ist in einem sehr guten Zustand, das Fahrwerk und die Bremsen fühlen sich kerngesund an.

Manchmal hört man Leute sagen: ‚Mein Verstand sagt das, aber mein Gefühl sagt das.' Wie schön, sagen zu können, dass sich Gefühl und Verstand bei einem Porsche 993 selten so einig sind: Just do it!

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…