Porsche 993 Turbo

Neuankömmling
KarosserieCoupé
ÜbertragungManuelles Aufmaß
Kilometerstand37 km
Baujahr1995
MwSt. / MargeMarge
  • Fully restored and revised
  • Only 37 kilometres since restauration
  • Over € 140.000 invested
$
£
189.950,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Warum mit der Restaurierung eines Autos warten, bis es vollständig am Ende ist? Eine gute Basis kann den Arbeitsaufwand, den Sie aufwenden müssen, um 50 % erhöhen. Autofahren bedeutet Verschleiß, die Karosserie weist Gebrauchsspuren auf, der Lack verliert an Glanz und die Mechanik wird etwas müde. All dies gehört zum normalen Alterungsprozess eines Autos. Die Dinge waren sehr ähnlich für diese 993. Aber es bildete auch eine schöne und solide Basis, auf der man aufbauen konnte. Das Auto hatte vor der Restaurierung 215,000 km gelaufen. Über 25 Jahre sind das weniger als 10,000 km pro Jahr, das ist also für ein so facettenreiches Auto nicht allzu besorgniserregend. Der 993 Turbo war wirklich ein echter Sweetspot der Serie. Der RS ​​war zu hart und teuer, der Turbo S kam später und der 993 Carrera 4 war nach Meinung vieler einfach zu langsam. Ganz anders bei diesem 450 PS starken 4WD 911! Es war und ist immer noch ein ziemliches Biest. Es gibt nicht viel, um all diese luftgekühlten Muskeln hinter Ihnen herauszufordern. Unser Auto wurde neu in Stuttgart geliefert und über einen kleinen Umweg nach Spanien wieder in Deutschland gelandet. Dort wurde es im Wert von über 140,000 € fachmännisch restauriert.

Dieses Unterfangen hätte nicht gründlicher sein können. Sie stürmten nicht nur herein, sondern erstellten einen klaren Angriffsplan, bevor sie diese Aufgabe in Angriff nahmen. Dieser Plan sah wie folgt aus: Zuerst sollte das Auto in seine Einzelteile zerlegt werden, dann entschieden, welche Teile wiederverwendet werden können, welche Teile dorthin gehen müssen

pulverbeschichtet oder neu lackiert werden und welche Teile sandgestrahlt werden müssen. Dann wäre der mechanische Aspekt als nächstes an der Reihe, mit der Entscheidung für einen kompletten Neuaufbau, wobei größtenteils Originalkomponenten verwendet wurden. Das Schöne beim Restaurieren eines Porsche ist, dass alle Teile noch ab Werk verfügbar sind. Der Zustand des Interieurs war repräsentativ für die Porsche-Qualität, für die die Stuttgarter Marke bekannt ist. Alle Aufhängungsgummis und -buchsen sind zu ersetzen, ebenso die Bremsen und das Fahrwerk.

Genau nach Plan wurde mit den Restaurierungsarbeiten begonnen. Das Auto wurde komplett zerlegt, bis auf die letzte Schraube. Die Karosserie wurde eisgestrahlt und begradigt, bevor sie fachmännisch in ihrem ursprünglichen und jetzt prächtig aussehenden "Irisblau Metallic" -Finish neu lackiert wurde. Die Räder durchliefen den gleichen Prozess, bevor sie in ihrer Originalfarbe neu lackiert wurden. Nach der Neulackierung wurde mit dem Zusammenbau des Autos begonnen. Dies geschah mit höchster Präzision. Die Verkleidungsspalte sind genauso fein wie beim Verlassen des Werks und die Verkleidung ist schön und dünn. Als letzten Schliff wurden die Felgen mit neuen Logos versehen.

Dann waren die Mechaniker des Autos an der Reihe. Sowohl Motor als auch Getriebe wurden komplett zerlegt und obwohl sie in einem ziemlich guten Zustand waren, sah der Vorbesitzer Verbesserungspotential. Motor und Getriebe wurden von einem Fachmann in die Hand genommen und komplett überholt und neu abgestimmt. Der 993 Turbo ist auch heute noch ein richtig schnelles Auto, das sich mit deutlich jüngeren Sportwagen durchaus messen kann. Dieser spezielle 993 wird auch von einem Bilstein PS19-Chassis gut unterstützt, was seiner hübschen Haltung eine verdammt gute Straßenlage verleiht. Die Dämpfer verfügen über eine Höhenverstellung sowie eine unabhängig voneinander einstellbare Dämpfung und Zugstufe. Seine hochwertigen Reifen tragen dazu bei, die 450 PS sicher auf den Asphalt zu bringen.

Der 993 Turbo ist mit allem erdenklichen Luxus ausgestattet. Es verfügt über Litronic Xenon-Licht, ein Schiebe-Hebedach, Klimaanlage, Tempomat, Becker SatNav, voll elektrisch verstellbare und beheizbare Sitze, elektrische Fensterheber, ein Frontscheiben-Sonnenrollo, drittes Bremslicht, Carbon-Spiegelhauben, Sportauspuff, Carbon-Federbeinstrebe , Reserverad und schließlich eine Volllederausstattung (inklusive Armaturenbrett).

Das Auto wird mit der originalen Autobrieftasche mit allen Heften geliefert. Die Restaurierung selbst wurde mit einem umfangreichen Fotoalbum sehr ausführlich dokumentiert. Die Qualität des Shootings zeigt das scharfe Auge für die Aufnahme der Details, die zählen. Schließlich ist es heutzutage einfach, Tausende von Bildern zu machen, aber die Kunst besteht darin, das wirklich Wesentliche festzuhalten. Nur ein kleines Detail verrät die Hingabe zur Perfektion, wie der Aufkleber aus dem Kofferraum sorgfältig entfernt und konserviert wurde. All das unterstreicht, dass die Leute, die an diesem Auto arbeiteten, genau wussten, worum es ging; ein Auto zu liefern, das sich so gut anfühlt und fährt.

Am Ende des Tages kaufen Sie einen Porsche 993 Turbo, um ihn zu fahren. Obwohl dieser 26 Jahre alt ist, beeindruckt er immer noch, wie schnell er mit seinen riesigen Bremsen und roten Bremssätteln Geschwindigkeit aufnimmt und wieder abbaut. Das Bilstein-Chassis ist für den Straßeneinsatz abgestimmt und verleiht diesem Auto schöne, komfortable Straßenmanieren. Dieser 993 Turbo ist einfach in jeder Hinsicht ein kleines bisschen besser als eine Standardversion. Dies ist das Auto für diejenigen, die den allerbesten 993 Turbo auf dem Markt suchen, in der Gewissheit, dass sie in den kommenden Jahren keine Restaurationen haben werden. Das ist buchstäblich schlüsselfertiges 993 Turbo Fahrvergnügen!

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen