Porsche 993 Turbo S

Verkauft
KarosserieCoupé
ÜbertragungHandschalter
Kilometerstand38281 km
Jahr1997
MwSt. / MargeMarge
  • Only 186 made
  • Matching numbers and colours
$
£
Price on request

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Dies ist der „luftgekühlte Spitzenturbo“ “. Ende der 90er Jahre erkannte Porsche, dass die Tage des luftgekühlten Motors aufgrund immer strengerer Abgasvorschriften gezählt waren. Der luftgekühlte Motor bildete die Grundlage für den Erfolg von Porsche. Sie können sich vorstellen, dass die Ingenieure und die Marketingabteilung den Moment nicht unbemerkt verstreichen lassen würden. Niemand hatte jedoch erwartet, dass sie so gründlich waren. Der 993 Turbo S war der letzte luftgekühlte Porsche 911 Turbo. Nur 186 wurden jemals gebaut! Porsches Ziel war es einfach, den schnellsten und luxuriösesten 911 aller Zeiten zu bauen. Kein Wunder, dass sie dieses Ziel mehr als erreicht haben. Der 993 Turbo liefert 425 Ps in der US-Spezifikation, das sind 25 Ps weniger als sein europäisches Pendant aufgrund anderer Katalysatoren. Im Gegensatz zum normalen Turbo wurde der Turbo S größtenteils in Handarbeit von Porsche Exclusive gebaut. Die gesteigerte Leistung des Turbo S wurde erreicht, indem der 3.6 Boxer zwei größere K24 KKK-Turbolader und ein fortschrittliches Motronic-Managementsystem erhielten. Es war auch mit einem zusätzlichen Ölkühler ausgestattet und hatte eine andere Abgasanlage, erkennbar an den vier Endrohren. Der Porsche All Wheel Drive sorgt für die Kraftverteilung auf alle vier Räder und verfügt zudem serienmäßig über ein Sperrdifferenzial. Der Turbo S kam nur mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe mit enger Übersetzung. Das Fahrwerk wurde den gestiegenen Leistungsanforderungen angepasst, die Bremsen aufgerüstet und ein vorderes Carbon-Federbein, 18-Zoll-Felgen mit Hohlspeichen sowie eine Vollverkleidung unter dem Wagen für höhere Geschwindigkeiten verbaut. Die Änderungen beschränkten sich nicht auf die mechanischen Aspekte; der S hat im Vergleich zum serienmäßigen 993 Turbo eine Reihe anderer Funktionen. Der Turbo S hatte größere Bremsen mit gelben Bremssätteln, einen europäischen Frontspoiler mit zusätzlichen Luftkühlungseinlässen, zusätzliche Luftkühlungseinlässe am Heckspoiler und Volllederausstattung (einschließlich der Lüftungsgitter), einen serienmäßigen Alarm, ein Soundpaket mit ein CD-Player, Alu-getönte Zähler, verstärkte Befestigungspunkte für einen 6-Punkt-Sicherheitsgurt, ein Carbon-Instrumentenblock, Aluminium/Carbon-Schaltknauf, Edelstahl-Einstiegsleisten, vollelektrisch verstellbare Sitze und Turbo-S-Logos im Inneren.

Unser Arena Rot wurde am 5. Mai 1997 von der amerikanischen Firma Beechmont Motors mit Sitz in Cincinnati South Ohio geliefert. Über einen belgischen Sammler gelangte das Auto in die Niederlande. Dies ist ein Matching Numbers Auto mit nur 23,787 Meilen in der Uhr. Das Auto ist in einem Top-Qualitätszustand. Als das Auto zum ersten Mal in den Niederlanden ankam, war der jahrelange Steinschlagschaden an der Front offensichtlich. Der durchschnittliche Besitzer wäre glücklich gewesen, nur die Stoßstange und die Motorhaube neu lackieren zu lassen, nicht so bei unserem Vorbesitzer. Als absoluter Fanatiker beschloss er, das gesamte Auto wieder auf blankes Metall zu bringen, bevor er das Original-Finish wieder aufbrachte. Zuvor war ein Großauftrag erforderlich, um alle Karosserien aus den USA auf europäische Spezifikationen umzurüsten, wobei nur Originalteile verwendet wurden. Selbstverständlich wurden die Arbeiten auf höchstem Qualitätsniveau gründlich ausgeführt. Geld und Mühe waren keine Einwände gegen die erneute Lackierung, so dass man am Ende ein perfektes Ergebnis und die ursprüngliche Lackstärke erhielt! Arena Rot war die offizielle Einführungsfarbe für den 993 Turbo S und passt perfekt zum Auto. Sowohl die Karosserie als auch die makellos aufgetragene Lackierung sind makellos. Die Verkleidung ist gerade und korrekt ausgerichtet, ohne Anzeichen von Beschädigung oder Abnutzung. Porsche Exclusive polsterte die Innenausstattung des 993 Turbo S mit rotem Leder und Zierleisten aus Kohlefaser. War der Turbo schon eine luxuriöse 911-Edition, der Gran Turismo des 911, dann übertrumpfte der Turbo S damit, dass es mehr oder weniger unmöglich war, zusätzliche Sonderausstattungen hinzuzufügen. Unser Besitzer hat es jedoch geschafft, ein paar zu finden. Er bestellte Fußmatten mit dem Aufdruck „Porsche“, einen 5-CD-Halter, das Upgrade Digital Sound Package, verstellbare Lordosenstützen für beide Sitze und schließlich ein Upgrade von normalem Leder auf Raf-Leder. Alle Informationen finden Sie auf dem originalen amerikanischen Aufkleber, der unserer Showroom-Karte entspricht detailing die Serienausstattung, Sonderausstattungen und Abgasdetails. Dieser Aufkleber sowie der Kaufvertrag sind Bestandteil der umfangreichen Dokumentation des Turbo S. Vom Aufkleber bis zur aktuellen Wartungsrechnung wurde alles aufbewahrt. Der tatsächliche Kilometerstand wird daher ohne weiteres bestätigt. Außerdem ist eine komplette Autobrieftasche vorhanden, die die Bedienungsanleitung, das Radiohandbuch und das Serviceheft enthält. Das Auto wurde immer von Händlern und Spezialisten ordnungsgemäß gewartet. Die letzten Arbeiten an der Karosserie wurden mit Rechnungen, Stückliste und Fotos dokumentiert. Der Turbo S ist für viele der Heilige Gral, wenn es um einen Porsche geht. Mit einer limitierten Auflage von nur 186 Exemplaren ist sie nicht nur sehr selten, sondern bietet auch eine interessante zukünftige Anlagemöglichkeit. Dieses Auto ist genau so, wie es der Enthusiast gerne sieht: perfekt gewartet, in brillantem Zustand und fahrbereit! Es ist alles, was man sich von einem Porsche 993 Turbo S wünscht! Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen