Chevrolet Corvette Split-Window 327 Coupé

KarosserieCoupé
Transmissionautomatische
Kilometerstand69739 km
Jahr1963
MwSt. / MargeMarge
  • Finished in "Sebring Silver" over a black leather interior
  • The iconic and desirable first and "one year only" C2 Corvette
  • In the Netherlands since 2017 and since then top maintained by renowned specialists
  • In restored and excellent driving condition
185.000,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Wir sehen hier in Brummen viele Enthusiasten, alle mit unterschiedlichen Vorlieben. Eine große Gruppe dieser Enthusiasten hat eine Schwäche für den amerikanischen Sportwagen. Wir finden das nicht überraschend, denn in den Vereinigten Staaten wurden wunderschöne Produkte hergestellt. Wenn es um Musik geht, hat uns Fender die Telecaster-Gitarre geschenkt. Wenn wir an Autos denken, ist das Corvette fällt mir schnell ein.

Die Chevrolet Corvette ist ein bekanntes und begehrtes Auto, und die Corvette Sting Ray der zweiten Generation, die wir hier anbieten, ist ein schönes Beispiel dafür. Damals galt das neue Modell als „sexy“ aerodynamisches Design. Das denken wir immer noch! Die C2, wie dieses Modell auch genannt wird, erhielt ein komplett neu gestaltetes Chassis und war die erste Corvette mit Einzelradaufhängung, entwickelt von Zora Arkus-Duntov. Neu war auch die allererste Produktion des Corvette-Coupés, das sofort an seiner geteilten Heckscheibe zu erkennen war, daher der Name „Split-Window“. 1963 war das einzige Jahr, in dem Chevrolet die Corvette mit dieser mittlerweile berühmten Heckscheibe ausstattete. Wenn wir also heute auf eine geschlossene Corvette mit „geteiltem Fenster“ stoßen, ist klar, dass sie aus dem Jahr 1963 stammt.

Die brandneue Corvette erhielt sofort Lob, und die Tester von Motor Trend bemerkten: „Wir dachten, das alte Modell käme einigermaßen gut mit den Kurven zurecht, aber es gibt keinen Vergleich mit diesem neuen.“ Das Modell ist zu einer amerikanischen Ikone geworden, auch weil das Auto für seine Kombination aus europäischen Einflüssen und amerikanischer Stärke bekannt ist.

Ist die Corvette in Silber nicht wunderschön, finden Sie nicht? Diese Farbe heißt „Sebring Silver“ und die schwarze Lederausstattung ist genauso schön! Bei diesem Exemplar wird der Unterhalt des Wagens sicherlich nicht gespart. Zum Beispiel liegt dem Wagen eine ausführliche Dokumentation bei, aus der wir entnehmen können, dass in den letzten Jahren ordnungsgemäße Wartungsarbeiten durchgeführt wurden, bei denen der Vorbesitzer verschiedene Kraftstoffschläuche, die Kraftstoffpumpe, die Wasserpumpe, den Ansaugkrümmer und die Motorlager ausgetauscht hat .

Bei unserem Beispiel handelt es sich um die ikonische und aufgrund des „Split-Window“ begehrte Corvette, die vor einigen Jahren einer Restaurierung und Überarbeitung unterzogen wurde. Das Ergebnis? Eine wunderschöne Corvette in restauriertem Zustand. Die „Sebring Silver“-Lackierung sieht ordentlich aus und die Gesamterscheinung ist gut, einschließlich aller Einbauteile. Im Innenraum finden wir schöne Polster, ebenfalls in gutem Zustand. Die Anzeigen sehen gut aus und der Innenraum sieht insgesamt ordentlich aus. Wir können Ihnen versichern, dass es sich sowohl unter der Motorhaube als auch unter dem Auto um ein sauberes Fahrzeug handelt.

Die Corvette zu fahren ist natürlich fantastisch! Der Geruch und das Geräusch des Motors erfreuen jeden Liebhaber. Das Automatikgetriebe schaltet gut und die Corvette fährt wie erwartet. Dies liegt zum Teil an den geleisteten Arbeiten, aber auch an der notwendigen Wartung, die diese Corvette erhalten hat.
Wenn Sie nach der Lektüre daran interessiert sind, eine schöne Chevrolet Corvette in Fleisch und Blut zu sehen, kontaktieren Sie uns bitte! Sie sind in Brummen herzlich willkommen.