Jaguar XK150 3.4 Litre Drophead Coupe

KarosserieKabriolett
TransmissionHandschalter
Kilometerstand14856 km
Jahr1958
MwSt. / MargeMarge
  • Completely restored in the past with upgrades to the braking system and suspension
  • Continuously maintained after restoration
  • The XK is in excellent driving condition and ideal for long journeys
  • Original left hand drive delivery
  • Finished in period correct Red over Tan
132.500,-

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Der XK120 war sofort nach seiner Einführung ein Erfolg. Das Modell erfreute sich als Sportmodell sofort großer Beliebtheit Jaguar mit einem niedrigen und schön gestalteten Körper. Er profitierte außerdem von einem neu konstruierten Sechszylindermotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen, der eine enorme Leistung liefern konnte und sogar als diente JaguarBis in die 1990er Jahre der Flaggschiffmotor! Wussten Sie, dass der Name des Modells von einem Geschwindigkeitsrekord aus dem Jahr 1949 stammt, als ein Roadster auf dem Jabbeke Highway in Belgien mit über 120 Meilen pro Stunde gefahren wurde?
 
In 1955, Jaguar modifizierte das Fahrgestell mit größeren Torsionsstäben und einer Zahnstangenlenkung. Der Motor erhielt andere Nockenwellen, wodurch die Leistung auf 190 PS gesteigert wurde. Das Auto erhielt den Namen XK140 und eine XK140 MC-Variante mit dem Zylinderkopf vom C-Type Jaguar steigerte die Leistung auf beeindruckende 210 PS!
 
Die letzte Version der ursprünglichen XK-Serie kam 1958 als XK150 auf den Markt. Das Design des Wagens hat sich erheblich verändert und weist nun eine höhere Gürtellinie und fast keine Einkerbungen für die hinteren Radkästen auf. Die Windschutzscheibe bestand aus einem einzigen gebogenen Teil und der Kühlergrill war verbreitert. Jaguar Dann stellte das Unternehmen den XK150 S vor, dessen verbesserter Motor 250 PS leistete. Mitte 1961 wurde der völlig neue E-Type vorgestellt und der XK150 verschwand stillschweigend von der Bildfläche.
 
Unser Beispiel wurde von gebaut Jaguar am 11. August 1958 und wurde am 17. Dezember desselben Jahres in New York ausgeliefert. Dieses Auto ist ein wunderschöner Anblick im zeitgemäßen Rot mit beigem Lederbezug. Nach ein paar Jahren Fahrt in den Vereinigten Staaten ist dies hier Jaguar gelangte in den Besitz eines Franzosen, der das Auto nach Europa brachte. Anschließend wurde dieses Exemplar einer kompletten Restaurierung und mechanischen Überholung unterzogen, einschließlich einiger Modifikationen an der Bremsanlage und der Federung. Seitdem sieht das Auto nicht nur sehr gut aus, sondern fährt sich aufgrund der Modifikationen auch sehr gut, was es zu einer hervorragenden Wahl für längere Touren macht.
 
Das Äußere verfügt über ein wunderschönes Verdeck und sowohl der Lack als auch das Chrom sind in gutem Zustand. Außerdem sehen die Speichenräder umwerfend aus! Die Karosserie verfügt über gut abgestimmte Armaturen und der Gesamteindruck ist ein gepflegtes Fahrzeug. Im Inneren finden wir wunderschöne beige Lederpolster, die gepflegt aussehen, einschließlich des Armaturenbretts, der Teppiche und des wunderschönen klassischen Lenkrads. Authentische Details im Innenraum wurden bei den Restaurierungsarbeiten geschmackvoll erhalten.
 
Fahr das Jaguar ist pures Vergnügen! Dank der Restaurierungsarbeiten inklusive Modifikationen und der nötigen Pflege ist Ihr Fahrerlebnis einfach nur großartig.
 
Wenn Sie sich für dieses schöne interessieren Jaguar XK150, nehmen Sie jetzt gerne Kontakt mit uns auf. Sie sind auch herzlich willkommen, uns zu besuchen Gallery Aaldering in Brummen.