Spyker C8 4.2 Laviolette LM85

Verkauft
KarosserieCoupé
ÜbertragungManuelles Aufmaß
Kilometerstand7651 km
Jahr2009
MwSt. / MargeMarge
  • Fully original
  • Matching numbers
  • The first LM85
  • Only 14 made
  • Only 7.651 kilometres from new
$
£
Price on request

Import Export

Wir können bei in den USA gekauften Autos behilflich sein und den Transport organisieren. Wir kümmern uns um alle notwendigen Papiere. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Mit diesem Der 8 gebaute C85 Laviolette LM2009 war der erste einer vorgeschlagenen Serie von 24 Autos. Schließlich wurden nur 14 gebaut. Während dies geschrieben wird, ist die Spyker-Muttergesellschaft bankrott. Der ehemalige CEO Victor Muller hat immer behauptet, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis dieses niederländische Sportwagenunternehmen wiederbelebt wird. Viele Katzen hätten die vielen Leben von Spyker mit einer gewissen Eifersucht betrachtet, aber im Moment scheint die Show definitiv vorbei zu sein. Viele Bücher wurden mit Geschichten über Spykers turbulente Existenz gefüllt, also werden wir es nicht tun. Formel 1, Le Mans und selbst die Saab-Übernahme, nichts schien für die Marke aus dem niederländischen Städtchen Zeewolde zu exotisch. Von allen drei Abenteuern war Le Mans das logischste und erfolgreichste Unterfangen. Le Mans lieferte auch die Inspiration für den Spyker C8 Laviolette, den wir hier haben: den LM85.

Das Auto wurde von Victor Mullers gutem Freund und Geschäftspartner gekauft: Vladimir Antonov. In der sehr umfangreichen Begleitdokumentation befindet sich eine E-Mail von Antonov an einen späteren Besitzer, die ihm zum Kauf dieses fantastischen Autos gratuliert. Die Dokumentation ist wahrscheinlich der beste Ausgangspunkt für unsere Tour durch dieses Auto, da es außergewöhnlich vollständig ist. Selbstverständlich ist auch die Alu-Autobrieftasche dabei, die die Bedienungsanleitung und das Serviceheft sowie eine Reihe von Visitenkarten von nicht mehr erreichbaren Personen enthält. Die Signatur des Autodesigners Maarten de Bruijn ist im Handbuch vorhanden. Neben ersterem gibt es einen großen Ordner mit einem Werkstatthandbuch. Schließlich sind eine Reihe von Fotoserien enthalten, die während der wenigen Fahrten des Autos und bei der Präsentation auf verschiedenen Shows entstanden sind, sowie Fotos, die vor Le Mans 2009 auf der Strecke gefahren wurden. Alles zu beschreiben würde zu viel Platz einnehmen, deshalb haben wir die Reiseroute für Sie zusammengefasst:

1. Handbuch und Serviceheft in der Alu-Automappe.
2. TÜV-Papiere
3. Niederländische Zulassungspapiere
4. Ursprungszeugnis erstellt von Spyker
5. LM 85 Verkaufsbroschüre
6. Werkstatthandbuch
7. Im Laufe der Jahre angefallene Wartungsrechnungen
8. Korrespondenz zwischen Vorbesitzern
9. Ein Fotoalbum detailing die geschichte des autos
10. Eine Datei mit der Fahrzeughistorie und Kopien der alten Zulassungen
11. Zwei Spyker Lederkoffer
12. Spyker-Innenabdeckung
13. Äußere Spyker-Abdeckung
14. Spyker LM 85 Limited Edition TW Steel Uhr signiert von Maarten de Bruijn
15. Spyker C8 Laviolette Telefon
16. MP3-Player-Headset
17. Original Spyker-Schlüssel und Spyker-„Puck“
18. Ersatzschlüssel und Clifford Fernalarmsteuerungen
19. Spyker Erhaltungsladegerät mit Schnellkupplung
20. Abschließbarer Tankdeckel
21. Spyker-Registrierungsordner
22. Von Maarten de Bruijn und Tom Coronel unterschriebene Caps in Le Mans
23 signierte Spyker Squadron-Shirts
24. Signierte Spyker-Geschwader-Polos

Zu sagen, dass dieses Auto perfekt dokumentiert ist und alles enthält, was den Besitz eines Spyker zu einem einzigartigen Erlebnis macht, ist ein bisschen untertrieben. Es sind nicht nur die während der Le Mans Driver Parade 2009 signierten Kleidungsstücke, sondern auch das Auto selbst, das von Maarten de Bruijn und Tom Coronel unter der Haube signiert wurde.

Natürlich ist dieser Spyker C8 Laviolette LM85 völlig unbeschädigt. Seit 2009 hat das Auto nur 7,651 Kilometer gefahren. Der Zustand des Autos spiegelt den geringen Verbrauch wider, es ist nichts weniger als makellos. Wie erwartet ist das Auto komplett im Originalzustand geblieben, einschließlich der Lackierung. Beim Öffnen einer seiner Scherentüren wird deutlich, dass der Spyker nach einem anspruchsvollen Standard gebaut wurde. Die Türen scheren sich mit minimalem Kraftaufwand präzise auf. Die Motorhaube lässt sich leicht nach vorne schwenken und gibt den Blick auf eine schöne Aluminium-Vorderradaufhängung frei, in der viele Add-Ons aus dem Audi-Stall untergebracht sind. Stolz steht der Spyker LM 85 auf seinen 19 Zoll großen „Aeroblade“-Rädern mit Zentralverschluss. Die Räder werden wunderschön von einem Paar extrem leistungsstarker AP-Bremsen mit 6 Vorderkolben und 4 Hinterradbremsen ausgefüllt. Die Aufhängung hat voll einstellbare Koni's, die an den Doppelquerlenkern befestigt sind. Das Finish trägt den wunderschönen Namen „Burned Almond Orange“ akzentuiert mit Gunmetal-Elementen. Das Auto hat auch einen Dachlufteinlass aus poliertem Aluminium. Das polierte Aluminium ist ein wiederkehrendes Motiv im Kontrast zur orangen Lackierung. Der Auspuff ist mit angepassten Enden verziert, die ihn von den „normalen“ Spykers unterscheiden. Der LM 85 ist außerdem an seinem kleinen Heckspoiler, der orangefarbenen Fenstereinfassung, dem großen Diffusor und einem Frontend-Splitter zu erkennen.

Auch das Interieur des Wagens ist pure Kunst und so gut wie neu. Das Lenkrad hat einen Airbag mit freundlicher Genehmigung von Lamborghini aufgrund der geänderten Gesetze, die die Verwendung des brillanten 4-Speichen-Lenkrads ohne Airbag-Charakteristik verbieten. Die Anzeigen tragen alle das feine Spyker-Branding und halten Sie während Ihrer Fahrt über die wichtigsten Funktionen des Fahrzeugs auf dem Laufenden. Die Instrumente leuchten in auffälligem Grün. Die Sitze sind wirklich bequem aus Leder gefertigt und die Mittelteile aus Alcantara sind mit Rautensteppung verziert. Das Armaturenbrett besteht aus gebürstetem Aluminium. Das durchbrochene Getriebe ist wohl eines der auffälligsten Merkmale. Spyker war als Newcomer dank dieses brillanten Designs auf Anhieb so berühmt wie Ferrari. Es sieht nicht nur gut aus, es funktioniert auch tadellos, was bei einem reinrassigen Sportwagen ziemlich wichtig ist.

Dass wir es mit einem reinrassigen Sportwagen zu tun haben, ist selbstverständlich. Der Spyker C8 Laviolette LM85 wiegt gerade einmal 1,275 Kg, misst nur 4.19 Meter Länge und 1.25 Meter Höhe. Das Auto hat einen 4.2-Liter-Audi V8 mit erfreulichen 400 Ps. Die LM 85-Version des C8 beschleunigt dank kraftvollem Motor und geringem Gewicht in 0 Sekunden von 100 auf 4.5 km/h und erreicht 300 km/h. Dieser Motor überträgt seine Kraft über ein manuelles 6-Gang-Getriebe auf die Hinterräder mit einem Drexler-beschichteten Sperrdifferenzial.

Um es kurz zu machen, wie es bei vielen Spykers-Modellen der Fall war, erreichte es nie sein beabsichtigtes Produktionsziel und es wurden nur 14 LM 85 C8 gebaut. Ein echter Autoenthusiast könnte bei diesem Beispiel ein wenig melancholisch werden und vielleicht anfangen zu philosophieren, wie die Welt ausgesehen hätte, wenn sich Spyker nur darauf beschränkt hätte, atemberaubende Sportwagen zu bauen. Was auch immer die Zukunft für Spyker bringen mag, der Spyker C8 Laviolette LM85 verdient die Auszeichnung als „Peak Spyker“. In unserem Fall ist es auch das mit der besten Provenienz, dem vollständigsten Historien- und Zubehörpaket. Kein anderer Spyker C8 Laviolette LM85 auf dem Markt kommt da ran!

Gallery Aaldering ist seit 1975 Europas führender Oldtimer-Spezialist! Immer 400 Klassiker und Sportwagen auf Lager, besuchen Sie bitte www.gallery-aaldering.com für die aktuelle Bestandsliste (alle angebotenen Autos sind in unserem Showroom erhältlich) und weitere Informationen. Wir befinden uns nahe der deutschen Grenze, 95 km von Düsseldorf und 90 km von Amsterdam entfernt. So einfach reisen mit Flugzeug, Bahn, Taxi und Auto. Transport und weltweiter Versand können organisiert werden. Keine Zölle/Einfuhrkosten innerhalb Europas. Wir kaufen, verkaufen und bieten Konsignationsverkäufe (Verkauf im Auftrag des Eigentümers). Für unsere deutschen (H-Kennzeichen, TÜV, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) und Benelux-Kunden können wir Zulassungen/Papiere besorgen. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen, Niederlande. Tel: 0031-575-564055. Qualität, Erfahrung und Transparenz zeichnen uns aus. Wir freuen uns, Sie in unserem Showroom begrüßen zu dürfen

Sie könnten auch interessiert sein an…